Windows7 Dilemma Das Dilemma mit dem Windows 7 Home Premium
1. Kein Suchprogramm im gesamten Windows zu finden. Mediamarkt Verkäufer sagt Win-Taste und s , geht nicht. meinte wohl, CTRL+F!
2. Kein Audio-Mixer im Windows 7.
3. Keine Audio-Spuren im N23 Recorder, für Stereo, Line in, etc. Aufnahmen nur in Microfone aber ohne Dynamic. Sauschlecht. Der Audioteil wie bei Vista wurde neu programmiert. Folglich geht kein Mixer mehr. Dabei will MS ein Windows entwickeln das mit allen Systemen kompatibel läuf, wenn hier schon durch total kontroverse Änderungen die Standart-Software nicht mehr läuft? Hier wird wohl die Musikindustrie Schuld sein. Im Prinzip ist es das Neue wie im Adobe Player laufen keine Mid-Stücke mehr. Nur weil es den eingebildeten Affen nicht mehr passt. Und das nach dem 20sten Update.
Ein Audiorecorder für Win7 ist z.B der Apowersoft Gratis-Audiorecorder, der Gut arbeitet!
4. Farbeinstellung des Monitor- Desktop Bildes. nur unter Anpassen, Einstellung eines Farbteils mit Tönung aller Bilder Film im vorein gestellten Monitor.Nur als letzten Punkt kann man unter Anpassen die verschiedenen Muster sehen. Auch das Bisherige.

5. Horror-Reklame der Browser mit Shopping Angeboten bis zur Explosionsreaktion.
6. Horror Verbreitung des MS.Mediaplayers. Mischt sich sofort ein, wenn nur mal eine Musikdatei im Ordner angeklickt wird.
Nur weil er unter der Einstellung des Zugriffs auf bestimmte Dateien keine Erlaubnis bekam!
7. Nach ca. 125 UPDATES und ca. 150 000 Recovery Korrekturen werden, immer noch Werbe-Explorer gestartet.
8. Will man 1 Datei speichern bekommt man den selben unzulänglichen Deiteiordner vorgesetzt wie immer. Unmöglich den genauen Ort der Dateien, der Verzeichnisse zu erfahren! Z.B. der Video-Ordner zeigt links in der Gesamt-Übersicht das Verzeichniss Videos, darunter wären die Dateien Eigene Videos und Öffentliche Videos. Im Verzeichnis "Video" selbst sind aber noch die Verzeichnisse 10730109, Mein Ordner und Kam-Ordner. Warum sieht man die nicht links, wie in jedem XP-Windos.
9. Die Internet-Speed wird im Speed Browser mit 10 bis 4200 Mbps angegeben.
10. Am 10.3.15 12966 Recovery Updates.Ca. am 1.3. 159 000 Recovery Updates. 12 Updates am 11.3. 25 Stunden Update am 10.2.15 danach ging gar nichts mehr. Kein Desktop. Nur mit dem Taskmanager, Dateien auf gerufen. CCleaner vom Stick brachte etwas Licht. Weitere Updates folgten, doch der Laptop immer noch voller Werbung. Erst nach weiteren CCleaner und Avira einsätzen klares Bild.
11. Der Bildschirm wird groß und blau wenn der obere Rand mit einem hin-und hergezogenem Bild oder Editor oder Ordner erreicht wird. Keine Fehlfunktion, aber zum verwechseln. Der Wunsch nach größerem Monitor wird durch Blaufärbung und aufplustern gemacht.
12. Die Kopie von Musik durch die linke Taste ist nicht mehr da! Im XP war das immer möglich.
13. Das veschieben von Ordnern wird erschwert durch Fehler beim ausgeschnittenen Dateien die sich tw. nicht verschieben lassen und dann nicht mehr auffindbar sind. Vorgesetzte Dateien, z.B. "Öffentliche Ordner" sind nicht löschbar.
14. Es ist keine Kopie oder ausschneiden von div. Teilen möglich, weil sie dann nicht auffindbar sind.
15. Es ist kein Speichern auf bestimmten Plätzen, z.B. auf Desktop oder Dokumente möglich.
16. Nach Youtube, Google+ und Facebook-Art, lässt sich die in der unteren Taskleiste lästig stehenden Orner nur Öffnen, Immer Öffnen oder im Ordner anzeigen, aber nie löschen!
17. 108 Viren findet Avira am 16.3.
18. Zippen geht, entzippen nicht. 20 Ordner öffnen sich, doch immer nur das Zip-file gespeichert, nie entpackt. Zum aus flippen. Es gehen nur *.cap - Files.
19. Kopiern nicht möglich bei der Bildvorschau im Ordner. Aber, manchmal Einfügen im Notebook-Editor.
20. Wie in allen Windows wird in vielen das Recht entzogen, Dateien zu öffnen oder zu verschieben, man bekommt nirgend wo Adminisitrationsrechte
Die Ordner sind so schlecht dargestellt, dass auf dem oberen Rand eine 2. Linie mit Organisieren, Freigeben für, Diashow, Brennen u. Neuer Ordner umfasst. Das Unnötige hätte Platz neben der 1. Zeile gehabt.
Usw.
Sehr gut ist hingegen die Bildvorschau , sie lässt sich stufenlos vergrössern!
Auch die Bildvorschau des normalen Ordners ist verbessert, die Bilder sind im mittelgrößen Modus dargestellt und haben dennoch gute Erkennbarkeit, also gute Benutzbarkeit.
Da der Werbemüll vom Explorern u. Mediaplayer weg ist, läuft der Win7 Laptop gut benutzbar. Ohne Störung. Sinnlos die oben stehenden Funktionen, Oft funktioniert Keiner.
Sehr gut ist hingegen, weiterhin, Zu kopierende Dateien sind auszuwählen ob zu kopieren oder nicht, oder die Datei dort zu löschen ist oder nicht. 21. Das Programm öffnen wird erschwert, weil die Dateien nach den "Eigenschaften" im Programm Files steht, aber es keine Programm Files gibt, sondern nur Programme, wo die gesuchte Datei steht.
22. Das Öffner eines Bildes mit mehrfachem langsamen Klicken auf den Namen, ist zum Ändern des Namens nicht mehr möglich.
23. Der letzte Blödsinn: Die Dateien die auf Desktop stehen findet Win7 nicht obwohl gerade hingesetzt. Die Dateien sind nicht im Ordner zur Taskleisten Neue Symbolleiste nicht da.
24. Auch die Spider-Spiele sind zu schwer und schlechter als im WIN XP zu gewinnen.
25. Der Picture Puplisher 8 läuft nicht auf WIn 7 nur die schlechtere Version, Puplisher ohne Gifanimation, etc.
26. Die Startroutine umfasst mehr als 2 Minuten, bis die Funktionen da sind.
27. Updates 11-13 am 15.4.15 brauchte über 30 Min. und hatte ständig falsche Bilder im "RebateInf.exe, Notepad.exe, Skype.exe, Solitaire.exe, usw. man soll sich an Systemadministrator wenden oder Softwarelieferant. wordpad.exe, LogonUI.exe, Atbroker.exe.userint.exe.GMX.exe,dwm.exe, explorer.exe, wscript.exe, hkcmd.exe, igfxpers.exe, Monitor.exe, jaureg.exe, wincheck.exe, rundll32, SiteRankTray.exe, igfxtray.exe, wscript.exe, Rebate.inf.exe, write.exe. Alle falsche Bilder seit dem Update 11-13 vom 15.4.15. Speed-Browser.exe falsches-.... Jedes Pgm mit Fehlermeldung und man soll Programm neu installieren.
28. Bei jedem Start bis zu 25 x falsches Bild verzögert den Start. Durch Update 11-13. Jedes 3. x vehindert es den Neustart, indem die falsche Bildmeldung nicht weggeht. Bei jedem Fehler kommt der Boing dazu 10 Sekunden zu spät.
Erst ca.am 10.5.15 war der Spuk verschwunden .Offenbar hat die Veröffentlichung bei Wikipedia Wirkung zeigte.
29. Diesen Text bei Wikipedia veröffentlichen geht, aber bei Microsoft in der Mail einfügen geht nur mit den 3 obersten Zeilen!
30. Beim Ansehen des Verzeichnisses, z.B. Musik: werden oden die Namen der ausserhalb des Musikordners befindliche "Eigen Bilder" -Ordner angezeigt. Unordnung perfekt. Darunter noch: "Unbekannter Interpret", angelegt wohl von der Musikindustrie.

31. Immer noch ist bei Mikrosoft die Bezeichnung, den eigenen Ordner, eigene Dateien üblich, obwohl es in der Ich -Form natürlich "Meine Dateien" heißen müsste.
32. Oberkrampf: In der Bildvorschau, die rechte Maustaste zeigt nur als Desktophintergrund speichern oder löschen. Kein Kopieren, Ausschneiden o.ä.
33. Die Beschreibung beim Kopieren bleibt in Englisch. Wenn eine Datei von einem in ein anderes Verzeichnuns veschoben wird, meldet Win7 Verschieben in Pictures, anstatt Bilder
34. Speichert die Daten als (1) im Falle, dass die Datei existiert, anstatt zu überschreiben! Speichert beim Umbennen u.Mediaplayer-Abspiel, Dateien ohne Hinweise 2x
35. Grauen PUR!: Kein öffnen von Dateien meiner Kamera im Mikrografx PPuplisher 7 möglich . Kein Drag u.Drop in sein Bild. Kein kopieren u. in Mikrografx PPuplisher 7 möglich. Aber manchmal gehts. Windows kompatible Pgme.
Es geht nur in den meisten Fällen nur mit CTRL+C für Copy und CTRL+V zum einfügen! Auch Suchen nur mit CTRL + F im Datei-Explorer.
36. Im Word Pad, bzw. Write ist es nicht möglich den Rückgängig-Schritt auf zu rufen. Fehlt!
37. Jede Dateiansicht war im XP so, dass beim Zusammenschieben der Datei zu einem kleinen Fenster, wo XP das Übersichtsfenster ausgeschalltet! Mehr Übersicht!
38. Den Fehler den Klong-Ton beim Mixer-Regler und LP-Regler in der Sockelleiste stört beim Win7 wie beim XP.
39. 17 Updates am 13.5.15 und am nächsten morgen entpacken 6 Min.warten mind.
Geschwindigkeitstest funktioniert im Window7 nicht. Ständig unterschiedliche, falsche Werte!
40. Audio Recorder Pro nimmt nicht auf, wie der NO23 Recorder und der Free Sound Recorder nehmen nicht auf, nur ein Rauschen von den nicht angeschlossenen Mikrofonen. Es zeigt auch hier nur die Mikrokanäle! Alle Recorder sind unfähig aufzunehmen, obwohl angeblich für win7 geeignet. Systemsteuerung:/sound, bringt nichts! /Problembehandlung, stellt auch nur 2 Micros fest.
41. Keine runtergeladene Datei die Audiotreiber sein will funktioniert, Kein Audiotreiber geht, kein Stereo-Kanal, keine Aufnahme vom Internet oder eines Players, wie winamp oder VLC-player. PC.
42. Das Schadprogramm AVG PC TuneUp 2015 lässt sich nicht deinstallieren, weder im CCleaner noch im Systemsteuerung/Programme/Funktionen. Nur im Dateien Explorer.
43. Ähnlich wie die AVG PC Tunedown 2015 ist auch die NCH-software; SoundTap Audiostream-Recorder u.WavePad, verspricht alles, doch fragt bei Nichterfüllung, rotzfrech, haben sie Berechtigung dazu? Mitten in Aufn., ständig anhalten.
44. Am 13.6.15 werden Update 1-6 installiert, Nächst.Tag 12752, Diagnose/Registry/Machin. Update configuration. Danach lässt sich mein Brief nicht mehr auf dem Desktop speichern, Zugriff verweigert! Lahmt bei der Aussage Persönl.Einstellungen für MediaPlayer. ALs ob jetzt endl. Record mögl. wäre! Seit dem Update sind Streifen auf der Speed Browser Steuerleiste.
45. Im Dateien-Ordner springt der Courser immer 2 Zeilen hoch oder runter und es kommt zu Verwechslungen.
46. Der Windows Mediaplayer manuell installieren führt zu unwiederrufbaren Fehlern. Mann muß alle Typen wählen sonst ist er nicht in der Lage, z.B. mp4 vom Nokia-MicS.Lumia 640 u.a. ab zu spielen. Also alle Typen bei manueller Mediaplayer Installation auswählen. Wenn nicht, dann läd er den MS -Internet Fixit Codec runter und es geht trotzdem nichts.
47. Er speichert etwas unter Download. Dann speichert man es nochmals und er zeigt an unter FAVORITEN, aber unter unter Favoriten lässt sich gar nichts speichern. Also muss man es suchen, ohne ein Suchsystem im Win7 zu haben.
48. Keine Rechtschreibfehler-Meldung auf win 7 "write"
49. Die Kante um ein Dateifenster größer oder kleiner ziehen zu können, ist wie im XP viel zu schmal.
50. Im Taskmanager lässt sich kein einziger Befehl, Dienst, wie auch immer, beenden. Ständig die Meldung, kann nicht beendet werden. Zugang verweigert! Anders im XP, können die meisten abgeschaltet werden, wodurch die Verzögerung u. Trägheit durch, im BG laufende Pgm. vermindert wird.
21:05 17.07.2015


(c) DSL speedtest


(c)
DSL Speedtest

Meine MWWEB-Seite