Zahnpflege
Kein Tier putzt sich die Zähne, nur der Mensch 3x am Tag:
21:09 13.11.2015 Zum Nutzen der Pharmaindustrie müssen Zahnärzte Zahncreme empfehlen. 1,2 Milliarden Eu geben die Deutschen jährl. für Zahnpflege aus.
Obwohl kein wissenschaftlicher Beweis existiert, gilt der Zwang zum Zähne putzen für jedes Kind weiter. Obwohl manchmal gesagt wird, Zähne putzen verhindert keine Zahnfäule, Zahnfleischentzündung etc. ändert das nichts.
Keine Alternative wird angeboten. Nur im Netz findet man, durch eigene Recherche, dass Moslems mit Miswakzweigen Zähne putzen. Es gibt Swak-Zahnbürsten, laut Utopia.de oder bestimmte Holzzweige, die sogar Liebhalter fanden.
Meine Methode wird verhalten verpönt: Aber durch Fluorid im Trinkwasser, etwa 1,2 mg. und Grüner Tee, werden die Mundbakterien getötet, die aber durch Zucker zum Leben erweckt werden. Folglich werden die Zähne gereinigt durch Fluorid und Grünen Tee. Kein Abschaben des Zahnbelages durch Zahnbürsten. Der Zahnbelag (als Plaque diffamiert) nützt dem Aufbau und der Erhaltung des Zahnes. Nicht wie die Zahnärzte sagen "ein Hort wo Bakterien sich vermehren". Da mit Grünem Tee und Fluorid die Bakterien des Zahnbelags vernichten, werden die Zähne gereinigt!
Natürlich sollte man süßes Gebäck und Zucker vermeiden. Und die genannen Grüntee u.Fluorid-Getränke schön durch den Mund zischen lassen, also dabei die Zunge oder Unterkiefer mit geschlossenem Mund nach hinten ziehen, durch die Zähne ziehen. Dadurch werden die Zahnlücken frei von Speise-Resten!
Durch diese Methode habe ich über 5 Jahre kein Zahnarztbesuch machen müssen. Voraussetzung ist gründliches Ausspülen des Mundes mit dem grünen Tee und dem Fluorid-Mineralwassers. (z.B. Aldi, Aqua Culinaris Classic, Hirschquelle u. Aqua Vitale Medium 0,77 mg/l Fluorid). Fluorid war um Gotha und Leipzig, noch 1990, im Trinkwasser und deswegen Zahnfäule unbekannt! Deshalb: Mineralwasser richtig durch die Zähne ziehen, damit der maximale Schutz möglich ist. Damit verschwindet der Entzündungsschmerz!
Es existieren in der Natur Kräuter die antibiotisch und hohen Infektionsschutz haben, z.B. Thymian, Rosmarin, Estragon und andere wurden als Naturheilmittel ausgezeichnet im Jahr 2003 u.4. Sie besitzen größte Mengen an Sekundären Pflanzenheilstoffen. Darüber sind die Wissenschaftler genauso im Unklaren wie im Begreifen von Musik Gema Abzocke, Sportüberleistung u. Perpetum Mobile Motoren, Überlichtgeschwindigkeit, etc.
Besser wissen das die Kühe, die sich die richtigen Kräuter von der Wiese holen und deshalb keine Karies bekommen! Auf der Wiese sind dann keine Antibiotika mehr nötig! Aber mit Stallfutter!
Gift, für die Zahngesundheit ist das Nachgeben der Eltern, wenn die Kinder nach Süßem schreien. Man sollte immer frische Früchte und frische Direktsäfte in den Vordergrund drängen!
Der Grüne Tee ist das Selbe wie der schwarze Tee, nur ist der Schwarze fermentiert, also erhitzt was die ganzen Vitamine u. sekundären Pflanzenstoffe vermindert. Es gibt jetzt auch vermehrt (nicht aus Konzentrat) -Direktsaft, der ähnlich wie der grüne Tee, viel mehr natürlichen Schutz bietet und nicht nur dem Zahn-Erhalt nützlich ist. Vielleicht ist das eine Chanche, dass wir weg kommen von den Zivilisationskrankheiten, die auch durch Konservierung bedingt ist. Der Direktsaft wäre nur Pasteurisiert u.hätte noch sekundäre Pflanzenheilstoffe, die z.B.Krebs bekämpfen können. (Quelle NDR)
Um die Natur-Zahnerneuerung zu ermöglichen, sollte man tägl. ein Stück Käse, Quark oder Jogurt zum Schlafen gehen nehmen. Verbessert wird diese Wirkung durch Beifuss, Cardamon oder Beinwell die das Knochenwachstum steigern. Auch Kurkuma ist ein Wundermittel. Besonders Biokost enthält weniger Giftstoffe! Biomilch ist fast Vorausetzung. Auch wirken ein paar dkl-blaue Trauben zum Schlafen gehen, das Wunder am nächsten Tag garantiert keine Zahnschmerzen zu haben!!!
Auch die Schokolade wäre nicht verkehrt, wenn sie nicht mit Milch genommen werden würde, sagt die Biowissenschaft. (Aber warum setzte sich die Vollmilchschokolade und Kakao so gut durch? )
Der Zahnarzt-Lobby und der Zahnpastamafia die kalte Schulter zeigen, wenn es nach 20 Uhr ist sind die Server wieder benutzbar, sonst hält die Mafia die Gewalt darüber!



web counter

23:08 21.12.2015